Nachhaltige Kerzen

Die meisten der handelsüblichen Kerzen bestehen aus Erdöl. Nachhaltiger sind umweltfreundlichere Kerzen aus Pflanzenöl, Bienenwachs oder recyceltem Wachs bzw. Öl. Weiterlesen

Plastikwissen #4: Plastik im Boden

Passend zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung habe ich eine kleine Reihe mit Plastikwissen erstellt. Dieser Artikel dreht sich um Plastik im Boden. Denn nicht nur im Meer ist Mikroplastik ein großes Problem, sondern auch in unseren Böden. Weiterlesen

Plastikwissen #3: Gesundheitsschädlichkeit von Plastik

Passend zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung habe ich eine kleine Reihe mit Plastikwissen erstellt. Dieser Artikel dreht sich um die gesundheitlichen Auswirkungen von Plastik, denn spätestens seit dem Jenke-Experiment auf RTL ist klar, dass Plastik einen erheblichen negativen Effekt auf unsere Gesundheit hat. Weiterlesen

Plastikwissen #2: Der Recyclingmythos

Passend zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung habe ich eine kleine Reihe mit Plastikwissen erstellt. Dieser Artikel dreht sich um den Recyclingmythos und warum Recycling nicht die Lösung unseres Plastikproblems ist. Weiterlesen

Warum es wichtig ist beim Einkauf auf Bio-Qualität zu achten

Die Biologische Landwirtschaft trägt nicht nur durch einen verminderten Einsatz von Pestiziden, Pflanzenschutzmitteln und mineralischen Düngern aktiv zum Schutz von Gewässern, Boden, Umwelt und unserer Gesundheit bei, sondern spielt auch eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz. Darüber hinaus hat es noch weitere Vorteile Bio zu kaufen. Weiterlesen

6 Tipps für eine nachhaltigere Ernährung

Etwa 1/4 der weltweiten Treibhausgasemissionen stammen aus der Landwirtschaft – eine Schraube, an der wir praktischerweise durch unser Essverhalten mindestens drei mal am Tag drehen und aktiv Umwelt- und Klimaschutz betreiben können. Wie genau? Im Folgenden gibt’s 6 Tipps.  Weiterlesen

In 3 Schritten die Welt retten | Effektive Maßnahmen mit Impact, die besser sind als aufgeben!

Das Klima“paket“ der Bundesregierung ist mehr als enttäuschend. Es zeigt einmal wieder deutlich, dass wir selbst als Individualpersonen umdenken und aktiv werden müssen, wenn die Bundesregierung es nicht tut. Weiter machen, nicht verzweifeln – derzeit gar nicht so einfach. 

Im Artikel habe ich deshalb einige effektive Tipps mit großem Impact zusammengestellt, die wir alle einfach umsetzen können. Weiterlesen